Kontakte | Impressum | Wegbeschreibung | Aktuelles | Veranstaltungen

Foto Aussenansicht vom BIP

Herzlich Willkommen beim Marburger Verein für Selbstbestimmung und Betreuung e.V. (S.u.B.)

S.u.B. im Beratungszentrum BiP | Am Grün 16 | 35037 Marburg | Telefon: (0 64 21) 16 64 65 0

Wir bieten Ihnen Unterstützung in allen Belangen der rechtlichen Vertretung (Betreuung/Vollmacht) und bei der Gestaltung Ihrer persönlichen Vorsorge (Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung). Kommen Sie zu uns in das Beratungszentrum oder in die Bürgersprechstunden im Landkreis. Die Mitarbeiter/innen des S.u.B. beraten Sie gerne. Die Beratung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist sinnvoll, aber nicht erforderlich.


Stellenausschreibung

Zur Besetzung einer neuen unbefristeten Teilzeitstelle (19,5 Wochenstunden) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Diplom-Sozialpädagogen/in-/Sozialarbeiter/in oder vergleichbarer Abschluss gern abgeschlossenes Jurastudium

idealerweise mit Erfahrungen in der beruflichen Betreuung.

Sie bringen mit:

  • Fachliche Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit dementiell oder psychiatrisch erkrankten bzw. geistig behinderten Menschen
  • Einschlägige Rechtskenntnisse (Betreuungsrecht, Behindertenrecht und angrenzender Rechtsbereiche)
  • Persönliche Belastbarkeit und die Fähigkeit, selbständig zu arbeiten
  • Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft, Arbeitszeit und Arbeitsort variabel zu gestalten
  • GGf. Bereitschaft zur Nutzung eines eigenen Fahrzeugs für die Außendiensttätigkeit

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Betreuungsarbeit, insbesondere das Führen von rechtlichen Betreuungen und Verfahrenspflegschaften gemäß Betreuungsgesetz
  • Enge Kooperation mit den Amtsgerichten Marburg und Kirchhain und der Betreuungsbehörde im Gesundheitsamt
  • Vernetzung und Vermittlung zu unterschiedlichsten Hilfeeinrichtungen
  • Durchführung von Maßnahmen der Qualitätssicherung
  • Beratungen, Schulungen, Organisation im Bereich der Querschnittsarbeit

Wir bieten Ihnen:

  • Übernahme einer verantwortungsvollen und vielseitigen Aufgabe
  • Eine Anstellung in Teilzeit mit Möglichkeit zur Aufstockung
  • Gründliche Einarbeitung
  • Ein herzliches Team
  • Bezahlung und sonstige Leistungen in Anlehnung an TVöD (Tarif S 14) und Zusatzversorgung
  • Kollegiale Fallberatung, regelmäßige Teamsitzungen, Supervision, Möglichkeiten zur fachlichen Fort- und Weiterbildung

Ihre aussagekräftige Bewerbung in Papierform richten Sie bitte bis zum 30.04.2018 an: Marburger Verein für Selbstbestimmung und Betreuung e.V. (S.u.B.), Beratungszentrum BiP, Am Grün 16, 35037 Marburg, Telefon: 06421 166465-0.

Bitte verwenden Sie ausschließlich Kopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurück gesendet werden.

Druckversion von der Stellenausschreibung



Öffnungszeiten des S.u.B.
Dienstag und Mittwoch: 09.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Bürgersprechstunden im Landkreis:
Cölbe | Fronhausen | Kirchhain | Lohra | Niederweimar | Neustadt | Rauschenberg | Stadtallendorf | Wohratal


Was Sie bei uns bekommen:

Foto von verschiedenen Veranstaltungen. Mehr dazu finden Sie auf auf der Seite Aktuelles

  

Aktuelles | Veranstaltungen